Chemie

Funktion der Anorganischen Chemie (Fortsetzung)


Oxide

Oxid ist jede Substanz, die aus Sauerstoff und einem anderen Element besteht. Sie bilden binäre Verbindungen, dh sie haben nur zwei Elemente in ihrer chemischen Formel.

Beispiele: Na2O, MgO, Al2Die3FeO.


Magnetit


Wasser


Felsen

Oxide werden als binäre Verbindungen identifiziert, wobei Sauerstoff das elektronegativste Element auf der rechten Seite der Formel ist. Daher gibt es kein Fluoroxid.

Dienstprogramm

- Calciumoxid (CaO) - weißer Feststoff, der im Bau zur Herstellung von Zement, Ziegeln und Keramik verwendet wird. Wirkt als Fungizid und Bakterizid. In der Landwirtschaft wird es verwendet, um den Säuregehalt im Boden zu korrigieren. Es kann als Branntkalk oder Virgin Lime bezeichnet werden.

- Kohlendioxid (CO2) - ist Kohlendioxid, das als Nebenprodukt verschiedener industrieller Reaktionen anfällt. Wird in Erfrischungsgetränken und als Trockeneis verwendet. Beteiligt sich an der Photosynthese von Pflanzen.

- Wasserstoffoxid (H2O) - ist das Wasser. Wichtigstes Oxid auf dem Planeten. Alles Leben auf der Erde ist mit diesem Oxid verbunden.

- Zinkoxid (ZnO) - ist ein weißes Pulver (weißlich), das in Clownsgesichtsfarben verwendet wird. Auch als Sonnenschutzmittel verwendet.

- Wasserstoffperoxid (H2Die2) - Wasserstoffperoxid genannt, ist ein sich schnell zersetzendes Peroxid. Es wird als Bakterizid und zum Bleichen von Haaren, Fasern und Papier verwendet.


Video: Das chemische Element Brom - ein Überblick. Chemie. Allgemeine und anorganische Chemie (September 2021).