Chemie

Chemische Reaktionen


Substanzen können mit anderen Substanzen zu neuen Substanzen kombiniert werden. Wir nennen diese Umwandlungen chemische Reaktionen.

Chemische Reaktion Es ist ein Phänomen, bei dem Atome intakt bleiben. Während der Reaktionen werden die anfänglichen Moleküle "zerlegt" und ihre Atome werden wiederverwendet, um neue Moleküle "zusammenzubauen".

In unserem täglichen Leben gibt es viele chemische Reaktionen, wie die Zubereitung von Lebensmitteln, die Verdauung dieser Lebensmittel in unserem Körper, die Verbrennung in Kraftfahrzeugen, das Auftreten von Rost, die Herstellung von Arzneimitteln usw.

Chemische Gleichung

Die Form, in der wir die chemische Reaktion darstellen, wird als chemische Gleichung bezeichnet.

Chemische Gleichung - ist die grafische Darstellung der chemischen Reaktion.

Darin setzen wir die Elemente, die an der Reaktion beteiligt sind, in abgekürzter Form und wie es passiert ist, durch bereits standardisierte Symbole. Chemische Gleichungen stellen die von Chemikern verwendete Schreibweise dar und sind universell, dh in jedem Land gleich.

Substanzen, die an der chemischen Reaktion teilnehmen, werden in der chemischen Gleichung als Produkte oder Reagenzien bezeichnet.

Reagenzien (1. Glied) - sind die Substanzen, die zu Beginn der Reaktion stehen. Sie sind diejenigen, die reagieren und sich der Transformation unterziehen.

Produkte (2. Glied) - sind die Substanzen, die aus der chemischen Reaktion resultieren.

Beispiel: Zwei Wasserstoffgasmoleküle verbinden sich mit einem Sauerstoffgasmolekül zu zwei Wassermolekülen.

Beachten Sie, dass H2 und der O2 sind Reagenzien und H2Das ist das Produkt.

Zur Darstellung der chemischen Reaktion wird ein Pfeil nach rechts verwendet, der die Umwandlung anzeigt.

Über dem Pfeil werden einige Symbole verwendet, die die Bedingungen angeben, unter denen die Reaktion stattfinden soll.

∆ - Hitze
aq - wässrig (in Wasser)
Kat - Katalysator
λ - Lichtenergie

In jedem Stoff können die folgenden Symbole enthalten sein:

↑ - Gasleckage
↓ - Niederschlag eines Feststoffs

In chemischen Gleichungen können Substanzen mit ihren physikalischen Zuständen auftreten:

(s) - fest
(l) - netto
(g) - Gas

Beispiel
C (s) + O2 (g) → CO2 (g)


Video: Einfache chemische Reaktionen Gehe auf & werde #EinserSchüler (September 2021).