Chemie

Kohlenwasserstoffe (Fortsetzung)


Alcanos (Fortsetzung)

Radikale

Die im vorherigen Thema gezeigten Alkane haben die normale Kette, aber einige Alkane haben Verzweigungen entlang der Kohlenstoffkette.

Für diese Zweige geben wir den Namen Radikale. Die Alkanreste sind die Alkyle oder Alkylrest. Alkyl ist ein Alkan, das ein H verliert. Hinweis:

Um die Alkyle zu benennen, wird nur die Terminierung in geändert ila.

Andere Alkylreste:

Um die verzweigten Alkankohlenstoffketten zu benennen, wenden wir die folgenden Regeln an:

- die größtmögliche Kohlenstoffkette bestimmen;
- die an die Hauptkette gebundenen Radikale bestimmen;
- Die Nummerierung der Hauptkette ist so, dass der Zweig die kleinstmöglichen Nummern hat.
- Radikale werden nach ihrer alphabetischen Reihenfolge geordnet;
- di, tri, tetra, sec, terc werden für alphabetische Zwecke mit Ausnahme von ISO nicht berücksichtigt.

Beispiel


Video: SANERGRID : Mineralölfilter für Regenwasser von SPI PETRO PIPE Technologie (September 2021).