Chemie

Nitrile


Nitrile sind stickstoffhaltige organische Verbindungen, die die funktionelle Gruppe - C ≡ N enthalten.

Sie können Cyanide genannt werden. Die gebräuchlichsten Nitrile sind Cyanwasserstoff.

Sehen Sie einige Beispiele:

- Methannitril oder Cyanwasserstoff oder Cyanwasserstoff - Es ist ein nach Bittermandel duftendes Gas, das 1782 entdeckt wurde.

- Ethannitril oder Acetonitril oder Methylcyanid - sehr giftige, farblose Flüssigkeit mit mildem Geruch.

Offenkettige Nitrile mit bis zu vierzehn Kohlenstoffatomen sind bei Raumtemperatur flüssig und wasserunlöslich. Sie sind sehr giftig.

Das wichtigste ungesättigte Nitril ist Acrylnitril. Es wird bei der Herstellung von Acrylpolymeren wie synthetischer Wolle, Orlon.


Video: Nitrile to Carboxylic Acid Reaction Mechanism: RCN to RCOOH Using H3O+ (September 2021).