Chemie

Formeln


Um ein Molekül darzustellen, können Sie verschiedene Formeln verwenden:

- Elektronische Formel
- Formel
- Summenformel
- geometrische Formel

Um beispielsweise Methangas darzustellen, sind hier die verschiedenen Formeln aufgeführt, die wir verwenden können.

Elektronische Formel

Es zeigt in der Formel die Elektronenpaare zwischen den Atombindungen. Es heißt die Formel von Lewis.

Strukturformel

Formel mehr als Elektronik verwendet. Elektronische Paare werden durch einen Bindestrich dargestellt. Geben Sie die kovalente Bindung zwischen Atomen an.

Molekülformel

Es ist eine vereinfachte Darstellung des Moleküls. Zeigt Atome und ihre Menge in der Substanz an.

Diese Formeln geben an, wie das Molekül im Raum betrachtet werden könnte. Zeigen Sie die Winkel und ihre Verknüpfungen.

Kohlenstoffatom bewerten

Wir klassifizieren das Kohlenstoffatom nach der Anzahl von Kohlenstoffe das sind damit verbunden. Beispiel

In diesem Fall werden die fehlenden Bindungen mit Wasserstoff vervollständigt, da Kohlenstoff immer 4 Bindungen eingehen muss.

Beachten Sie, dass die Kohlenstoffe 1, 4, 5, 6 und 8 nur an einen Kohlenstoff gebunden sindprimäre Kohlenstoff.
Kohlenstoff 3 ist an zwei Kohlenstoffe gebunden, daher heißt er sekundärer Kohlenstoff.
Carbon 7 ist an drei Kohlenstoffe gebunden, so heißt es tertiärer Kohlenstoff.
Kohlenstoff 2 ist an vier Kohlenstoffe gebunden, daher heißt er quaternärer Kohlenstoff.


Video: Prozentrechnung - Formeldreieck - Formeln ganz einfach! Mathematik. Lehrerschmidt (September 2021).