Chemie

Glycide (Fortsetzung)


Stärke

Stärke ist ein Polysaccharid mit einer Molekülmasse zwischen 60.000u und 1.000.000u.

Seine chemische Formel lautet (C6H10Die5)nein. Es kann in Gemüse gefunden werden, insbesondere in Getreide wie Reis, Mais usw.

Es kommt auch in Wurzeln wie Maniok und Kartoffeln vor.

Das Stärkemolekül ist eine Kondensation von Glucosemolekülen, die bei der Hydrolyse von Stärke freigesetzt wird.

Stärke ist das häufigste Kohlenhydrat in der menschlichen Ernährung und kommt in einer großen Menge von Lebensmitteln wie Kartoffeln, Reis und Weizen vor.


Video: 2 week review Glycine Sub Combat. (September 2021).