Chemie

Warum fliegen Ballons?


Die Luft im Ballon ist wärmer als die Luft draußen.

Daher ist die Luftmasse im Inneren des Ballons kleiner als diejenige, die besetzt wäre, wenn die Luft kalt wäre, und daher steigt der Ballon aufgrund des Dichteunterschieds (Verhältnis von Masse zu Volumen) auf.